GameCube: BloodRayne US Import

Ich bin eigentlich eher zufällig auf dieses Spiel gestoßen. Eines Tages habe ich es in der GameList auf Nintendo.com entdeckt. Leider wird es wohl nicht in Europa erscheinen. (Die Gründe sind eigentlich recht offensichtlich wenn man das Spiel kennt.) Aber dank des Freeloaders, der endlich erhältlich ist, müssen wir auch nicht mehr länger auf Importspiele verzichten.

Grafik: Die Grafik ist sehr gut. Man kann Sie gut mit Eternal Darkness vergleichen und ist dennoch total Flüssig, ohne Slowdowns und bietet eine große Sichtweite. Dazu kommen noch interessante Gimmicks, wie z.B. die Sichtmodes (z.B. Bloodrage und Aura, Sniper Mode oder Zeitlupe) oder Bluteffekte und auch zerstörbare Einrichtung. Der Hauptcharacter sieht auch klasse aus. (Dagegen ist Lara Croft ein Witz...) ;-)

Sound / Musik: Die Musik untermalt die düstere Athmosphere sehr gut.

Steuerung: Die Steuerung von BloodRayne kann eingestellt werden. Man kann zwischen verschiedenen Schemen auswählen und das benutzen, mit dem man am besten klar kommt. Ich persöhnlich bevorzuge "Traditional 3rd Person". Auf die Weise lässt sich die Steuerung schnell erlernen.

Schwierigkeit: Im Spiel gibt es drei Schwierigkeits Grade (Easy, Normal, Hard).

Gameplay: Es handelt sich in erster Linie um ein Action Adventure. Jedoch nicht irgendein durchschnitts game, sondern ein sehr gelungenes Game. Man Steuert Agentin "Rayne", eine Halb-Vampirin, durch verschiedene Kapitel, z.B. die Quellen einer Mysteriösen Krankheit aufzuspüren und auszulöschenn, nebenbei soll Sie noch alle Gesunden Überlebenden Retten und alle Infizierten töten. Oder bestimmte Zielpersonen zu töten. Um nur ein paar der Kapitel zu nennen. Im Laufe des Spiels findet man zahlreiche Waffen und Zubehör, wie auch neue Techniken um die Gegner noch effektiver zur Strecke zu bringen. Durch viele andere Gimmicks wird das Vampir Feeling noch besser rüber gebracht.

Altersfreigabe: Das Spiel ist nicht ohne Grund in den US "Mature" geratet und in Europa gar nicht erst erschienen. Was wird einem geboten ? Splatter, die Möglichkeit seine Gegner regelrecht auseinanderzuflücken, seine Gegner auszusaugen und zu guter letzt noch die tatsache, dass später noch Nazis als Gegner auftauchen. Alles Gründe warum dieses Spiel wohl nie in Deutschland erscheinen wird. Eigentlich eine Schande, denn das Spiel ist echt klasse.

Fun Faktor:  Der Fun Faktor ist sehr hoch. Ein MUSS für alle Horror und Vampir Fans die Action Adventures mögen. Leider ist der Fun Faktor auch nicht ganz ungetrübt. Die meisten Levels sind gut und machen Spass. Leider sind zwischendurch immer mal wieder ein paar ausnahme Levels, die einfach nur Frustrierend oder Langweilig sind. In diesen Levels wird dann z.B. der Schwierigkeitsgrad auf unfaire Weise kurzzeitig total hochgerissen. (Diese schlechteren Levels beschränken sich zum Glück auf eine paar wenige. zum Beispiel der Insekten Endgegner und die späteren Insekten Levels, für die, die das Spiel schon kennen.) Aus dem Grund gibts leider nur eine 3er Wertung. Aber einen Gold Award, weil die Ideen sonst recht gut sind und die anderen Levels gut sind und schon recht viel Spass machen können.

Endgültige Wertung: